BannerbildBannerbild

Willkommen beim SV Bösensell e.V.

Sportverein aus Leidenschaft seit 1965

Bleiben Sie informiert!      Mitglied werden

 

SV Bösensell erweitert sein Kursprogramm mit Mixed Body Fitness



Mit dem neuen Kurs „Mixed Body Fitness“ bietet der SV Bösensell ab dem 18. August ein abwechslungsreiches und effektives Ganzkörpertraining an und erweitert damit sein Fitnessprogramm der Gymnastikabteilung. Der Kurs startet direkt nach den Sommerferien und findet jeden Mittwoch von 20 bis 21 Uhr in der neuen Halle oder bei gutem Wetter im Freien statt.

 

Mixed Body Fitness ist eine Mischung aus unterschiedlichen Sportarten. Kombiniert werden Elemente des Eigenkörpergewichtstrainings, Übungen aus dem Bereich Crossfit, Yoga-Abläufe und das Training mit Hilfsmitteln, wie Gewichte/Kettlebells, Medizinbälle und Widerstandsbänder. Durchgeführt werden die Übungen beispielsweise als Zirkel- oder Intervalltraining.

 

Ziel ist es, die Kraft, Stabilität und Ausdauer unterschiedlicher Muskelgruppen zu steigern, wobei der Fokus auf der Rumpfmuskulatur liegt. Der Kurs ist damit das optimale Training für eine starke Körpermitte und der Verbesserung der Grundfitness. Nebenbei beugt das Training Verletzungen vor und unterstützt jegliche Bewegungen im Alltag.

 

 

Das Training richtet sich sowohl an Frauen als auch Männer jeden Alters und wird an die Gruppengröße und den Fitness-Stand angepasst. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Allerdings sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer guten körperlichen Verfassung sein.

 

Interessentinnen und Interessenten können sich ab sofort für ein Probetraining ab dem 18. August anmelden:

 

Oliver Höbrink

Unser Selbstverständnis

Der Sportverein schafft Lebensqualität in Bösensell
  • Fast alle Bösenseller Familien sind im Verein aktiv.

  • Wir schaffen Angebote und Begegnungsräume für Menschen aller Altersgruppen.
  • Besonders Kinder und Jugendliche finden im Sportverein ein attraktives Freizeitangebot.
  • Der SVB ist eine offene Plattform für alle, die im Dorf aktiv sein wollen.
    Neubürgerinnen und -bürger sind herzlich willkommen.
Der Sportverein leistet Erziehungsarbeit
  • Wir sagen ja zu sportlichen Leistung, fördern Regelverständnis und einem fairen Wettbewerb.
  • Gewinnen und auch das "Verlieren können" gehört zum sportlichen Wettbewerb.
  • Auch sportlich schwächere Kinder und Jugendliche werden gefördert und in die Gruppen integriert, sie sind ebenso wichtige Mitglieder ihrer Mannschaft, wie die leistungsfähigeren. Denn gewinnen kann man nur gemeinsam.

mehr erfahren